Mentee werden

Mentee 11 Räume


In der erstmaligen Ausschreibung "11 Räume" werden vier Nachwuchs-KünstlerInnen aus der Ortenau ausgewählt. 

Du bist junger Kreativschaffender und möchtest dich in deine Arbeit vertiefen?

Du hast Bock darauf deine Werke mit anderen zu teilen und was dazu zu lernen?

Du suchst nach einem Raum/ Möglichkeit deine Projekte zu verwirklichen und auszustellen?

Du würdest dich über die Unterstützung erfahrener Kunstschaffender freuen?

Dann ist unser Mentee-Programm vielleicht das Richtige für dich.

Du wirst mit erfolgreichen berufstätigen aus der Ortenau in Kontakt treten, welche dir ihre Erfahrung bieten. Wir unterstützen dich dabei, dass du dich als erfolgreicher Künstler in der Ortenau etablieren kannst.

Sowie Germany’s Next Topmodel für Kreativschaffende und in cooler ;)




#Make Offenburg great again
#Verpass’ Offenburg ein facelift

 

Die Mentoren

Stefan Strumbel

Stefan Strumbel ist ein Künstler aus der Ortenau.
Der Gebürtige Offenburger setzt sich in seiner Kunst mit dem Begriff der „Heimat“ auseinander und hinterfragt diesen Zugleich. Seine Herangehensweise ist abstrakt und beeinflusst durch Stilelemente der Street Art und der Pop Art.

Markus Birkle

Markus Birkle hat in Mannheim Jazz und Popularmusik studiert. Heute ist er Gitarrist der „Fanta 4“ und Lehrender an der Hochschule Offenburg.

MentorInnen

Philipp Basler (BASPHI) ist ein digitaler Designer und Künstler, der in den Bereichen AR, Illustration und Motion Design arbeitet.

 


Teilnahmebedingung:

- Du bist tätig in einer der 11 Teilbereiche der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Ortenau. Zu den elf Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft gehören: Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, Filmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Markt für darstellende Künste, Architekturmarkt, Designwirtschaft, Pressemarkt, Werbemarkt und die Software-Games-Industrie.
- Wer darf sich bewerben: AkteurInnen aller Teilbereiche der Kultur- und Kreativwirtschaft. Die BewerberInnen müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Ein regionaler Bezug zu Offenburg / der Ortenau ist Vorraussetzung.
- Bewerbungsunterlagen: Schreibe uns eine kurze Mail, in der du dich und deine Arbeit beschreibst (gern auch als kurzes Handyvideo) und warum du Lust hast beim Mentee-Programm mitzumachen. Schick uns Arbeitsproben die dich und deine Projekte gut beschreiben.
- Einreichungsfrist: Die Bewerbung unter 11raeume@gmail.com ist bis einschließlich zum 01.06.2022 einzureichen.
- Jurierung: Über die Auswahl der eingereichten Arbeiten entscheidet eine qualifizierte Jury. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und vom Rechtsweg ausgeschlossen. Die Jury tagt im Mai 2022. Die Jury wählt aus den eingegangenen Bewerbungen 4 Mentees aus. 


Bedingungen für die Projektteilnahme und Ausstellung:
- Die für das Projekt ausgewählten Künstler*innen erklären sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Projekt gemachten Fotos, Filmaufnahmen, Interviews u.a. in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videos etc.) usw. ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

Zeitraum des Menteeprogramms: 01. Juni - 12. November 2022
Die teilnehmenden Künstler*innen erklären sich bereit:
- Bei den 5 - 6 Coaching Termine teilzunehmen.

Datenschutzerklärung:
Die bei der Bewerbung angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und nur zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Bewerbung verarbeitet (§ 28 Bundesdatenschutz-Gesetz) sowie an vom Veranstalter beauftragte Dritte zum Zweck der Dokumentation weitergegeben und auch dort gespeichert.

 

Kontakt

Parvati Sauer und Linda Kunath-Ünver GbR, VIA
Okenstr. 23
77652 Offenburg

Telefon: 017632454124
E-Mail: vkntktmld